Der Förderverein

Vorsitzender: Robert Theobald (4. v. links)

Stellvertretende Vorsitzende: Claudia Manns (5. v. links)

Kassenwart: Günter Possmann (2. v. links)

Schriftführer: Dr. Fritz Koch (6. v. rechts)

Beisitzer: Klaus Kauker (3. v. l.), Fritz Küsters (5. v. r) und Stefan Weber (7. v. l.)

Förderverein Deutsches Apfelweinmuseum e.V.

Schwarzsteinkautweg 17

60598 Frankfurt am Main

Tel.: 0163/6351211

Die Aufgaben des Fördervereins:

 

Zweck des Fördervereins ist die Beschaffung und Weitergabe von Mitteln für den Trägerverein Deutsches ApfelweinMuseum e.V. zur Verwirklichung seiner steuerbegünstigten Zwecke von Förderung der Bildung, Kunst und Kultur sowie des Heimatgedankens.

 

Der Förderverein lädt zu Stammtischen in verschiedenen Apfelweinwirtschaften ein.

Zweck dieses Stammtisches ist es, Interessierte der Apfelweinkultur und
insbesondere des geplanten Apfelweinmuseums zusammenzubringen. Hier können
Informationen, Meinungen und Ideen zur Verwirklichung des Deutschen
Apfelweinmuseums ausgetauscht werden und Gespräche jeder Art in zwangloser
Runde geführt werden

Zu diesen Stammtischen wird in unregelmäßigen Abstanden vom Förderverein eingeladen.

Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse an foerderverein@deutsches-apfelweinmuseum.de schreiben, werden Sie zukünftig hierzu ebenfalls eingeladen.

 

Außerdem besucht der Förderverein mit seinem Infostand regelmäßig zahlreiche Veranstaltungen wie das Apfelweinfestival am Rossmarkt, die Hessische Apfelweinmeisterschaft oder die Internationle Apfelwein-Messe.

Dabei informieren wir über den aktuellen Projektfortschritt, vernetzen uns mit Freunden und Förderern des Apfelweins und gewinnen Interessierte als Mitglieder für den Förderverein des Deutschen Apfelweinmuseums.